Donnerstag, 7. August 2014

Pferdchen Tunika

Oh man, hier ist ja irgendwie gar nix los.
Gibt es ein Sommerloch beim Bloggen? Ich denke schon.

Genäht habe ich in letzter Zeit unheimlich viel. Gerade die Sommergarderobe kann man ja wirklich fast komplett selber nähen-großartig :)

Heute zeige ich euch eine Tunika aus Webware. Den Stoff anzuschneiden war eine groooooße Überwindung. Ich kam aber zu dem Schluss, dass es keinen Sinn macht schöne Stoffe im Regal vergammeln zu lassen und dass es nächstes Jahr bestimmt wieder einen Stoff geben wird, der mir so gefällt. Fazit ist also: es ist keine Verschwendung ein Kleidungsstück daraus zu nähen, was voraussichtlich nächsten Sommer nur noch als Presshülle passen wird... ich rede es mir ein... -.-

So, dann mal los:



Jaja, ich weiß, bessere Fotos wären weiterhin nicht schlecht, aber ist mir irgendwie zu aufwändig. Deshalb weiterhin die Hääääändykamera.

Habe ich schon erzählt, dass ich diesen Sommer meine Leidenschaft für Webware entdeckt habe? Jersey schön und gut, aber wenn man etwas wirklich locker-leichtes für den Hochsommer nähen möchte, dann doch bitte aus Webware. 
Ich bin ein großer Fan und hallo? die Auswahl ist jawohl auch riesig. Gerade bei den amerikanischen Designern findet man nochmal wirklich sehr schöne Kinderdesigns.



Wisst ihr wie lange ich sämtliche deutschen Shops abgeklappert habe nach dieser Stoffserie? Zwischenzeitlich war ich bereit in den USA oder UK zu bestellen, aber die hohen Versandkosten haben mich jedes Mal abgeschreckt. 
Und dann war es doch soweit, dass die Serie noch einmal nachproduziert wurde.

Sarah Jane for Michael Miller-Wee Wander <3 <3 <3 <3

Ihr müsst unbedingt noch einmal die komplette Serie in beiden Farbstellungen anschauen. Glühwürmchen, Pferdchen, Kinder, Magic... Ich würde am liebsten in den Stoff eintauchen und dabei sein :)



Zutaten: 

-Schnitt: Ottobre Kids Gr. 92/98
-Stoff: Gütermann, Michael Miller über Quiltzauberei

Verlinkt bei Meitlisache, Kiddikram




Keine Kommentare:

Kommentar posten